Compassion Workshop

Unbenannt.png1

Am Dienstag, den 06.12.2022 fand der diesjährige Workshop-Tag zum Compassion-Projekt statt, wo die Schüler:innen der heurigen 7ten Klassen wichtige Einblicke in die Arbeitswelt einiger Partnerinstitute sammeln konnten.

Dieses Jahr besuchten uns folgende Institute: Volksschule Hans-Sachs-Schwaz; Caritas Zentrum Zillertal; Wohn- und Pflegeheim Kramsach; Landesklinikum Hall; Lebenshilfe Schwaz Sonnseite.

In Form eines Stationenbetriebes bemühten sich die Vertreterinnen und Vertreter der 5 Institute sehr liebevoll, unseren jungen Paulinerinnen und Paulinern Alltagssituationen der jeweiligen Einrichtung aufzuzeigen. Außerdem gab es auch schon die ein oder andere Praxisübung, wie zum Beispiel das Verbinden einer Beinverletzung. Sehr wertvoll für unsere Jugendlichen war auch die Möglichkeit, diverse Fragen an die berufserfahrenen Gäste zu stellen, um die Herausforderungen des bevorstehenden Praktikums besser abschätzen zu können.

Mit herzlichem Applaus und großem Dank an die Vertreterinnen und Vertreter der Partnerinstitute fand der 2-stündige Workshop in der Aula ein würdiges Ende.

Nun folgt die Bewerbungsphase des Projektes, bevor anschließend Ende Jänner der Praxiseinsatz auf die jungen Menschen unserer Schule wartet. Die Schulgemeinschaft und das Compassion-Team freuen sich sehr, dass dieses tolle Sozial-Projekt nun wieder stattfinden kann.

P.S.: Bei der Laudes am selben Tag hatten wir Besuch vom lieben Nikolaus ;-)

  • IMG-20221206-WA0000_1
  • IMG-20221206-WA0001
  • IMG-20221206-WA0002
  • IMG-20221206-WA0003
  • IMG-20221206-WA0004
  • IMG-20221206-WA0005
  • Unbenannt.png1