VERSCHOBEN: Online-Vortrag

    V E R S C H O B E N     

Sie erhalten kurz vor dem Termin den neuen Link. Eine neuerliche Anmeldung ist nicht notwendig. 
Entschuldigen Sie bitte die Umstände. Wir hoffen, dass Sie auch am neuen Termin Zeit haben und beim Vortrag teilnehmen können.

Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen: Corona als Katalysator? 


Welche klinisch relevanten Symptome und Störungsbilder gibt es? Auf welche Warnsignale soll man achten? Was kann man als Elternteil tun? Herausforderungen und Handlungsempfehlungen

  • Wann:                  30. November 2021, um 19.00 Uhr
  • Neuer Termin:      7. Dezember 2021, um 19.00 Uhr
  • Wo:                      online WebEx-Meeting, Link wird per e-mail verschickt.

    Bitte um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Dauer:        50 min Vortrag, 30 min Fragen interessierter Eltern bzw. Lehrer
  • Referent:    Dr. med.  Martin Fuchs, leitender Oberarzt der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Tirol Kliniken, Hall i. T.

Dr. Fuchs baute 2017 im Zuge der Neuerrichtung der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hall bei Innsbruck die Akut- und Krisenstation auf und leitet seither diesen Bereich sowie eine Kinderstation. Er verfasste zahlreiche Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften sowie Lehrbuchkapitel, für eine Reihe von internationalen Journalen leistet er Gutachtertätigkeit. Martin Fuchs ist im Bereich Lehre für die Medizinische Universität Innsbruck sowie die Leopold-Franzens- Universität Innsbruck tätig, darüber hinaus leistet er umfangreiche Vortragstätigkeit auf Kongressen sowie Fortbildungen im europäischen Raum. Martin Fuchs ist Vorstandsmitglied der Österreichischen Fachgesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie (ÖGKJP).

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.