Englisch Sprachwoche der sechsten Klassen

Von achten bis zwölften November nahmen die SchülerInnen der sechsten Klassen an einer Englisch-Sprachwoche teil.

Erste Eindrücke der Projektpräsentation gibt es hier:

 

 

 

Besuch bei der TT in Innsbruck

Am Dienstag, den 9.11.2010 besuchten die SchülerInnen der 4B die Tiroler Tageszeitung in Innsbruck.

120

Nach einem halbstündigen Fußmarsch vom Bahnhof zur TT wurden die Schüler und Schülerinnen zuerst, anhand einer Power-Point Präsentation und eines kleinen Quizes in die Welt des Journalismus geführt. Geführt wurden sie von einer ehemaligen Schülerin des Paulinums.

Weiterlesen: Besuch bei der TT in Innsbruck

Uni zum Angreifen

 Während am Freitag alle anderen Schüler brav die Schulbank drücken, machten sich die SchülerInnen der 3B und 6A auf den Weg, die Uni Innsbruck zu erkunden.

004

Weiterlesen: Uni zum Angreifen

Papierfliegerwettbewerb

Am 27. Oktober und am 5. November fand in der Aula des Paulinums ein Papierfliegerwettbewerb statt, an dem die 3A und 3B teilnahmen.

Die Gewinner die Papierfliegerwettbewerbes

Zuvor besprachen wir im Unterricht die Physik des Fliegens, und die SchülerInnen erstellten in Gruppen zu einzelnen Themen (Rakete, Heißluftballon, Zeppelin, Hubschrauber, NASA, Geschichte der Raum- und Luftfahrt) Referate, die durch sehr gelungene Experimente ergänzt wurden. 

Den Abschluss bildete der Papierfliegerwettbewerb, in dem es nicht um die Form oder Farbenpracht des Fliegers ging, sondern einzig und allein um die Weite des Fluges. Eifrig wurden Modelle gefaltet, ausprobiert und wieder verfeinert, um eine optimale Flugbahn zu erzielen.

Beim Wettbewerb hatte jede/r SchülerIn drei Versuche, und die größte Weite wurde notiert.

 

Das Ergebnis:

1. Freudenschuss Sonja 15,8 m
2. Graber Jaqueline 14,3 m
3. Blassnig Marcel 11,7 m

 

Nobelpreisträger zum Anfassen

101

Am Freitag, den 29. Oktober 2010 fand um 10:15 in der UMIT in Hall i. T. ein Vortrag zum Thema „Kälter als Eiskalt“ von  Prof. Dr. Wolfgang Ketterle (Physik-Nobelpreisträger 2001) für 400 SchülerInnen aus ganz Tirol statt. Wir waren mit unseren Physik- und Chemie- OlympiadenteilnehmerInnen mitten drin.

Weiterlesen: Nobelpreisträger zum Anfassen