Redewettbewerb Oberstufe

Die Rhetorikausbildung, an der alle SchülerInnen der fünften Klassen teilnehmen, ist ein Teil der Vorbereitungen für die Teilnahme am Redewettbewerb der siebten Klassen. Die Sieger der klasseninternen Ausscheidung traten am Montag, den 22. März in der Aula gegeneinander an. Beim Bewerb ging es um die Qualifikation für den Bezirksredewettbewerb, der am 13. April 2010 in der Schwazer Pölzbühne ausgetragen wird.

008

Nicole Mühlbacher (7A) sprach in ihrer Rede mit dem Titel "Angst vor Ausländern?" ein Thema an, das an unserer Schule immer mehr Bedeutung erlangt. Sie gewann damit die Kategorie "Klassische Rede" vor Lisa Kreidl (7A), die sich zum "Schulfach Glück" Gedanken machte. Beiden vertreten das Paulinum am Bezirksbewerb. Den dritten Platz belegte Sophia Dessl (7B) mit "Plastic Planet".

Judith Erler, Saskia Haag und  Verena Schweiger (7B) äußerten indirekte Kritik an unserem Schul- und Bildungssystem, indem sie mit ihrem Beitrag zur Kategorie "Neues Sprachrohr" mit dem Titel "Magnum Temptation" aufzeigten, wie leicht Werbung und Versuchungen die Menschen beeinflussen können, wenn sie unser Schulsystem durchlaufen (haben).

Tamara Hotarek und Anna Maria Mühlbacher (7A) landeten mit ihrem Beitrag "Wem gehört diese Brücke?" in dieser Kategoire auf dem zweiten Platz.

Die Entscheidungen traf die Jury, bestehend aus den Profs Christ, Thummer und Ziermann, dem Organisator des Bezirksredewettbewerbes und ehemaligen Pauliner Schulsprecher Florian Kahn, Laura Kreidl und Bernd Pegritz (beide 8B), Gewinner des Bezirkswettbewerbes und Teilnehmer am Landesbewerb in der Kategorie "Neues Sprachrohr" im Schuljahr 2008/09.

Die Moderation übernahm Maximilian Föger (8A).

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen und wünschen den Vertretern beim Bezirksbewerb viel Erfolg.

http://www.mei-infoeck.at/wettbewerbe/jugendredewettbewerb/

http://www.mei-infoeck.at/wettbewerbe/jugendredewettbewerb/jugendredewettbewerb2010/

http://www.bmukk.gv.at/schulen/pwi/wb/redewettbewerb_10.xml

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.paulinum.ac.at/s1/images/2009_10/20100322