Flipbooks: gezeichnete Mini-Filme

Jeder Film besteht im Grunde aus unzähligen - leicht voneinander abweichenden - Einzelbildern, die durch schnelles Abspielen als eine fließende Bewegung wahrgenommen werden. Um dieses Prinzip zu verstehen, gestalteten die 8. Klassen in Bildnerischer Erziehung so genannte Flipbooks bzw. Daumenkinos zu einem Thema ihrer Wahl.