Compassion-Präsentationsabend

Präsentationsabend des Compassion-Projekts

Am Freitag, den 21. Februar 2020 fand das diesjährige Compassion-Projekt seinen glanzvollen Abschluss. In 27 (!) verschiedenen sozialen Einrichtungen waren die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen im heurigen Schuljahr im Praxiseinsatz und haben wieder Verlässlichkeit, Einfühlungsvermögen und Engagement unter Beweis gestellt.

IMG 9393

IMG 9417

Pünktlich um 19.00 Uhr begrüßte das charmante Moderationsduo Anna Tran und Aaron Gamweger in der voll besetzten Aula die Anwesenden, besonders die Ehrengäste des Abends: Univ.-Prof. Dr. Förg-Rob, Fachinspektorin Dr. Dorothea Reinalter, Fachinspektor HR Gottfried Leitner und Finanzkammerdirektor Dr. Rainer Kirchmair. Das Marienheim Schwaz war mit einem ganz besonderen, lieben Gast vertreten: Begleitet von der Heimleiterin Gabi Hauser verfolgte die bald 90-jährige Irmgard Maier in der ersten Reihe das Geschehen auf der Bühne.

Nach dem stimmungsvollen musikalischen Auftakt folgten die Ansprachen des Hausherrn Direktor Fiechter-Alber und des Vertreters des Bischöflichen Schulamtes Dr. Kirchmair.

Die kreativen, teils humorvollen und teils nachdenklich stimmenden Präsentationen unserer siebten Klassen wurden von der Pauliner Gemeinschaft begeistert mit gebührendem Applaus bedacht.

Anschließend überreichte Dr. Kirchmair den Schülerinnen und Schülern feierlich ihr Zertifikat, Direktor Fiechter-Alber gratulierte mit einer weißen Rose.

Nach dem offiziellen Teil wurde das perfekt vorbereitete Buffet eröffnet und der Abend klang bei belegten Brötchen, Kuchen und angeregter Konversation aus.

Ein besonderer Dank gilt allen, die ihren Beitrag zu diesem gelungenen Abend geleistet haben: Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen waren unter der professionellen und engagierten Leitung von Frau Prof. Sonja Fuchs und Frau Prof. Helene Langer für das leibliche Wohl der Gäste zuständig. Frau Prof. Martina Schweigl, Frau Prof. Birgit Tschuggnall, Herr Prof. Andreas Erlacher und Herr Prof. Matthias Rettenwander haben die Schülerinnen und Schülern bei den Proben mit wertvollen Tipps für die Präsentationen unterstützt. Die wunderbare musikalische Gestaltung war Elisabeth Fischer, Barbara Lamesic, Silja Lasser und Anna Tran zu verdanken, die tatkräftig von Frau Prof. Patrizia Klemm unterstützt wurden.

Die beiden „Technikbeauftragten” Markus Kurz und Nico Lang garantierten den reibungslosen Ablauf des Programms.

Kompliment an unsere Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen, die sich wieder einmal von ihrer Schokoladenseite (haben sie überhaupt eine andere?) gezeigt und mit ihrem Einsatz für einen schönen Abschluss des Compassion-Projekts gesorgt haben!

  • IMG_9258
  • IMG_9264
  • IMG_9265
  • IMG_9271
  • IMG_9283
  • IMG_9340
  • IMG_9353
  • IMG_9364
  • IMG_9393
  • IMG_9417
  • IMG_9418
  • IMG_9429

Simple Image Gallery Extended