Advent im Paulinum 2

Mittlerweile schon zur Tradition geworden sind die Adventpausen, die die Schülervertretung zweimal in der Adventszeit organisiert. Zugungsten der Pauliner Spendenaktion wurden in der großen Pause am 6. Dezember Kuchen, Kekse und Punsch verkauft. Die Pause wurde dafür sogar um 15 Minuten verlängert, was auch zur Freude der Schülerinnen und Schüler beitrug. In diesem Schuljahr werden die Notschlafstelle für Obdachlose, die von den Tiroler Sozialen Diensten betrieben wird, und das Projekt "Spuren hinterlassen" in Medellín (Kolumbien) mit dem Erlös unterstützt. Die nächste Aktion findet am Mittwoch, 18. Dezember statt.

  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • 011
  • 012
  • 013
  • 014
  • 015
  • 017
  • 019
  • 020
  • 021
  • 025
  • 027
  • 028
  • 029
  • 030
  • 032
  • 033
  • 034
  • 036
  • 037
  • 038

Simple Image Gallery Extended