Moscheebesuch der 7. Klassen

IMG 20190225 093942 

Am Montag, den 25.02.2019 besuchten wir, die 7. Klassen, die Moschee des ATIB-Vereins in Schwaz. Wir wurden freundlich von Herrn Samir Redcepovic, Imam der bosnischen Gemeinde in Innsbruck, Religionslehrer und Fachinspektor für Islamische Religion empfangen. Anschließend zeigte er uns das Innenleben der Moschee und erzählte uns einiges über den Islam. Er ging dabei auf alle möglichen Themen ein, von den islamischen Bräuchen und Festen, bis hin zur Frage nach Himmel und Hölle.

So kamen dann bei uns vermehrt Fragen auf. Diese umfassten neben Glaubensfragen auch den gesellschaftspolitischen Bereich. Neben Alltagsthemen wie dem Kopftuchverbot ging es auch um den islamistischen Terror oder um Homosexualität. Der Imam erzählte uns mitunter sehr persönliche Geschichten, beispielsweise, wie er persönlich mit Diskriminierung und Vorurteilen umgeht. Er war uns gegenüber sehr offen und ging auch auf kritischere Fragen ein. Nach diesen informativen Gesprächen wurden wir noch auf Süßigkeiten und Getränke eingeladen. Zusammenfassend war der Moscheebesuch eine sehr interessante Erfahrung und wir konnten viel Neues lernen. Dafür möchten wir uns herzlich bei Herrn Redcepovic und beim ATIB-Verein bedanken.

Raul Schramek 7B

  • IMG_20190225_093816
  • IMG_20190225_093942
  • IMG_20190225_100010
  • IMG_20190225_100032
  • IMG_20190225_100109
  • IMG_20190225_100152
  • IMG_20190225_100947
  • IMG_20190225_113727

Simple Image Gallery Extended