"Mathe Cool" – Mathematik „spielerisch erleben“

IMG 20190226 115428

Wie kann ein Streifen Papier nur eine Seite haben? Ist es möglich, eine Brücke ohne Leim und Nägel zu bauen?

Diesen und weiteren Fragen stellten sich am 25. und 26.2. die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen bei „Mathe Cool“.

 

Mathe Cool ist ein Projekt der Universität Innsbruck. Studierende und Lehrende besuchen die Schule, worauf dann gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern mathematische Basteleien und Spielereien erforscht werden. Dabei entstehen bei den Kindern beim Lösen der Probleme oft spannende und kreative Denkansätze.

Als Einstieg zeigte Univ.-Prof. Dr. Förg-Rob den Zweitklässlern, welche Eigenschaften ein sogenanntes „Möbius-Band“ besitzt. Interessierte durften sogleich selbst ans Werk gehen und das Papierband zerschneiden, was noch für größere Verwunderung sorgte. Im Anschluss besuchten die Kinder in Gruppen mehrere Stationen, bei denen sie Platonische Körper basteln, Rätsel rund ums Schachbrett lösen, einen Turm unter bestimmten Regeln umbauen oder auch eine bestimmte Wassermenge bestimmen konnten. Eines der Highlights war sicherlich die Brücke von Leonardo da Vinci, welche die Schülerinnen und Schüler nur aus Holzlatten erbauen mussten – mit Erfolg!

Alles in allem waren es zwei ereignisreiche und kreative Vormittage, von denen die Kinder viel Spaß, Kreativität und Begeisterung für´s Knobeln mitnehmen konnten.

  • IMG_20190225_080533
  • IMG_20190225_080546
  • IMG_20190225_080936-min
  • IMG_20190225_081124
  • IMG_20190225_081227
  • IMG_20190225_082652
  • IMG_20190225_082710
  • IMG_20190225_082729
  • IMG_20190225_082801
  • IMG_20190225_082806
  • IMG_20190225_082926
  • IMG_20190225_083104
  • IMG_20190225_083821
  • IMG_20190225_083853
  • IMG_20190225_092854
  • IMG_20190225_092902
  • IMG_20190225_093332
  • IMG_20190225_093359
  • IMG_20190225_093411
  • IMG_20190225_095223
  • IMG_20190226_114906
  • IMG_20190226_114928
  • IMG_20190226_114940
  • IMG_20190226_115428

Simple Image Gallery Extended