72h ohne Kompromiss im Einsatz für den Verein „... beziehungsweise Lernen“

„Deutsch als FreundInsprache“ – Die Umsetzung der Idee, von und mit Freunden die deutsche  Sprache zu lernen, wurde von neun engagierten SchülerInnen aus der 6a und 7a unterstützt. Der Verein „...beziehungsweise Lernen“ bietet Sprachkurse an, die durch gemeinsame Aktivitäten in freundschaftlicher Atmosphäre die Deutsche Sprache vermitteln. Das geschieht zum Beispiel beim Kochen, Spielen, Arbeiten im Garten, Nähen und Kaffeetrinken. SchülerInnen und TeilnehmerInnen des Sprachkurses haben sich auch gleich beim Kochen kennengelernt und konnten dabei voneinander lernen.

stadtplan

Neben der Begegnung beim Kochen wollten wir etwas Bleibendes für den Verein erstellen. Unsere Aufgabe war es schließlich, einen Stadtplan von Innsbruck zu erstellen. Dieser soll alle Netzwerkpartner des Vereins „...beziehungsweise Lernen“ markieren, die öffentlichen Verbindungen und Fußwege zu den jeweiligen Einrichtungen in einfacher Sprache erklären und einen kurzen inhaltlichen Input geben, was der Verein an dem jeweiligen Ort unternimmt. Nebenbei wurde mit selbstgemachten Muffins, Flyer und Plakaten fleißig Werbung für den neuen Verein betrieben. Wir haben uns einigen Herausforderung gestellt und diese schlussendlich auch gut gemeistert! Es waren spannende, intensive, lustige und begegnungsreiche 72h ohne Kompromiss. 

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • stadtplan

Simple Image Gallery Extended