Perfektes Wetter, perfekter Schnee - das Skilager der 2 C/D

IMG 5784 1

Die Anreise war zäh, weil auf den Straßen Schneechaos herrschte. Endlich im Schigebiet Serfaus-Fiss-Ladis angekommen, ging es sofort auf die Piste. Wir fuhren nicht lange, denn es goss inzwischen in Strömen und so bezogen wir bald unser Hotel und es ging sofort zum Abendessen.

Am nächsten Tag lachte, wie auch an den restlichen Tagen, die Sonne bereits in der Früh durchs Zimmerfenster. Das machte das Schifahren im oberen Inntal schon viel schöner. Eine Gruppe flitzte mit Frau Prof. Flöck über die frisch präparierte Piste, eine andere mit Prof. Samitz, zwei weitere Gruppen machten das Schigebiet mit Prof. Wagner und Prof. Bruci unsicher.
Am Mittwoch viel einigen von uns das Aufstehen schwer, denn das Dschungelcamp ließ uns den Fernseher am Vorabend nicht ausschalten. Nach dem Frühstück fuhren wir mit dem Schibus nach Nauders - meinem Lieblingsschigebiet. Dort gab es eine große Auswahl an Liften und einen kleinen Funpark. Dort konnten wir verschiedene Tricks ausprobieren. Das Essen schmeckte auch sehr gut und die Pisten waren bestens präpariert.

Am Donnerstag ging es wieder ab nach Nauders. Die Gruppe von Prof. Wagner fuhr ausnahmsweise mit Frau Prof. Bruci. Sie machte zum Aufwärmen ein lustiges Frisbeematch mit uns, merkte aber beim Schifahren bald, dass sie der Gruppe nicht nachkam. Nach dem Mittagessen war dann wieder Herr Prof. Wagner unsere Begleitperson. Den Abend rundete dann ein lustiger Discoabend mit lauter Musik und Discokugel ab. Da erzählte uns Frau Prof. Bruci, dass ihr der halbe Schitag mit unserer Gruppe einen Muskelkater beschert hatte☺.
Leider schon am Freitag angekommen, packten wir in der Früh unsere Koffer und ließen im Schigebiet Serfaus-Fiss-Ladis eine coole Schiwoche ausklingen.
Geschrieben von Moritz Kanior

  • IMG_0219_1
  • IMG_0226_1
  • IMG_5771-1
  • IMG_5775-1
  • IMG_5779-1
  • IMG_5782-1
  • IMG_5783-1
  • IMG_5784-1
  • IMG_5785-1
  • IMG_5786-1

Simple Image Gallery Extended