Workshop NATUR

Nachhaltig und
Achtsam mit
Tieren, pflanzen und
Umwelt
Respektvoll umgehen

 

10 Termine je 90min, Dienstag 13:25 bis 14:55
Achtsamkeitsübung jeweils als Einleitung (Yogamatte)
Protokollheft oder Protokollbooklet A5

 

Jede Einheit besteht aus 4 Teilen:

  1. Achtsamkeitsübung
  2. Theorie und Diskussion
  3. Praxis
  4. Aufgabe für nächste Woche

 

Dieser Workshop soll:

  • dich wieder achtsamer machen
  • einen Blick nach innen ermöglichen
  • Naturverbundenheit wieder zu einem Teil deines Lebens machen
  • Bewusstsein schaffen für die Herausforderungen unserer Zeit
  • Lösungsmöglichkeiten aufzeigen
  • Veränderungen in Bewegung setzen
  • Faszination für das Wunder Mensch und das Wunder Erde vermitteln
  • dir helfen Medienwissen zu filtern und zu reflektieren (fake news?)
  • in deinem Alltag Achtsamkeit zu etwas Alltäglichem machen
  • dir helfen das Glück nicht im Außen sondern im Innen zu suchen

Start: Dienstag, 6. April 2021

Anmeldung: Pauliner Schulmodell

Themen

Start in die neue conRAD- Saison

IMG 0153

Noch vor Beginn des meteorologischen Frühlings am 01.03.2021 fiel der Startschuss zur heurigen conRAD- Saison. War es zunächst nur Katharina Pinsker aus der 2B, die regelmäßig Frau Prof. Christ zur Schule begleitete, radelten heute Donnerstag, den 04.03.21 bereits fünf Schüler*innen und zwei Lehrerinnen miteinander zur Schule. 

Gemeinsam zu radln macht nicht nur Spaß, es ist auch gut für die Fitness und für das Klima unseres schönen und schützenswerten Planeten.

Macht auch IHR mit! Lasst euch nicht mit dem Auto zur Schule chauffieren, sondern sattelt euren Drahtesel! Auf der Schulmodell-Seite werden - bei schönem Wetter - in den nächsten Wochen wieder zahlreiche conRAD-Betreuungen angeboten.

Wir freuen uns auf viele Mitradler*innen :-)

Frau Prof. Flöck und Christ

 

Redewettbewerb online – Viertklässler/innen verschaffen sich Gehör

Auch die Durchführung des alljährlichen Redewettbewerbs bedrohte das Coronavirus. Acht mutige Jugendliche aus den vierten Klassen ließen sich aber von veränderten Rahmenbedingungen nicht abhalten und traten am 23. Feber 2021 im Rahmen der Schulausscheidung des Jugendredewettbewerbs über Zoom für Themen ein, die ihnen am Herzen liegen.

Weiterlesen: Redewettbewerb online – Viertklässler/innen verschaffen sich Gehör

KAHOOTchallenge 1ABCD

Am Donnerstag, den 04.02.2021, fand im Fach Geografie eine

KAHOOTchallenge statt.

Über 70 Schüler und Schülerinnen aus den Klassen

1A, 1B1C und 1D nahmen daran teil.

original

Herzliche Gratulation

VALENTIN aus der 1A zum ersten Platz

NICO aus der 1A zum zweiten Platz

NOAH aus der 1A zum dritten Platz

und ein großer Dank an alle, die sich der Herausforderung gestellt haben. Es war eine coole Challenge!

Aufgrund des regen Interesses wird es im zweiten Semester eine Fortsetzung geben. Geografische Themen bzw. Inhalte aus ALLEN ersten Klassen werden dabei berücksichtigt.

Vorschläge für Fragen (+ vier Antwortmöglichkeiten ODER wahr/falsch) könnt ihr mit Beginn des neuen Semesters laufend an mich senden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Messenger).

Viel Spaß weiterhin bei Geografie und SCHÖNE FERIEN!

Birgit Christ

schneeSCHAUFELchallenge

Die kommende Woche eignet sich perfekt zum Schneeschaufeln und darum haben wir Sportlehrer*innen uns entschlossen, den Sportunterricht ganz unter dieses Motto zu stellen.

schneemann

Schaufelt also Schnee! Macht die Einfahrt zu euren Häusern und Wohnungen frei. Und wenn ihr nicht mehr wisst, wohin mit dem vielen Schnee, dann baut Tunnels, Iglus oder Burgen. Macht Schneefrauen, Schneemänner und Schneekinder, legt eine Rutschbahn an oder lasst euch noch ganz andere Dinge einfallen.

Matheo Jakob snow challenge 1

Wir freuen uns, wenn ihr uns von euren Aktivitäten ein Foto oder Video sendet. Einsendungen bitte per Messenger an Birgit Christ oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viel Spaß beim Schaufel und Bauen wünscht euch das Team der Sportlehrer*innen.

Auf der kommenden Seite könnt ihr viel Kreatives bewundern.

Weiterlesen: schneeSCHAUFELchallenge

Musikalischer Jahresrückblick 2020

Betrachtet aus der Sicht der Oberstufenschülerinnen und – schüler im E-Learning, entstanden im Musikprojekt der 7. Klassen im zweiten Lockdown.

Aufgabe: „eine Sound-/Musik-Collage mit Audacity erstellen“.

Wir Musiker*innen sind glücklich, zu solch künstlerischem und kreativen Tun angeregt zu haben. Hört, was dabei Kreatives und Beeindruckendes herausgekommen ist: ein Beispiel von Adrian Mayr und Daniel Kompatscher (https://www.youtube.com/watch?v=qDr8GhtEV7s)

Alle Audiobotschaften zeugen von hoher Kreativität und haben uns begeistert, aber ausgewählt haben wir diesen einen Beitrag als Jahresrückblick, exemplarisch für das Empfinden der Oberstufe im Homeschooling 2020.

 

Neue Schülerzeitungsausgabe

coverklein

Liebe Schulgemeinschaft!

Ein erster Abschnitt eines durchaus ungewöhnlichen Schuljahres neigt sich dem Ende zu und hoffentlich erholsame Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür. Das Weihnachtsgeschenk der etcetera kommt schon vor dem Heiligen Abend zu euch unter den Christbaum. Hoffentlich bereitet euch die zweite Online-Ausgabe unserer Schülerzeitung eine kleine Freude unter dem Lichterglanz der Weihnacht. Alles, was ihr tun müsst, ist, dem Link zu folgen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und gesegnete Weihnachten!

Stellvertretend für das gesamte Redaktionsteam

Adrian Mayr, Andreas Hörmann & Smilla Kirchmair

https://www.yumpu.com/es/document/read/65111372/ausgabe73final

Flipbooks: gezeichnete Mini-Filme

Jeder Film besteht im Grunde aus unzähligen - leicht voneinander abweichenden - Einzelbildern, die durch schnelles Abspielen als eine fließende Bewegung wahrgenommen werden. Um dieses Prinzip zu verstehen, gestalteten die 8. Klassen in Bildnerischer Erziehung so genannte Flipbooks bzw. Daumenkinos zu einem Thema ihrer Wahl.

Weiterlesen: Flipbooks: gezeichnete Mini-Filme

Ziele setzen

Ziele

Das Motto der dieswöchigen Fotochallenge aus dem Fach Bewegung und Sport lautet:

ZIELE setzen.

Sei es ein Lauf über 10km (einen Trainingsplan dazu hat Frau Prof. Bruci im Ordner gym@home erstellt), einen Kopfstand lernen, das Balancieren über eine Slackline oder das Erreichen eines aussichtsreichen Gipfels. Beginne mit dem ersten Schritt! 

Und denke daran: Du musst nicht spitze sein, um anzufangen, aber du musst anfangen, um spitze zu werden (Zig Zagler).

Wohin du die Bilder von deinen ersten Schritten oder deinem bereits erreichten Ziel schicken kannst, findest du auf der nächsten Seite.

Weiterlesen: Ziele setzen