Moviesong Highlights mit den 3. Klassen

Moviesong Highlights1

Wir, die Klassen 3A, 3B, 3C und 3D, fuhren am 28. Februar ins Landesjugendtheater Innsbruck. Es machte uns sehr viel Spaß, Schülerinnen und Schülern des PORG Volders bei ihrem Projekt „Filmsongs, die zwischen 1935 und 2019 einen Oskar bekommen haben“ zuzusehen. Diese stellten bei dieser Vorstellung ihr musikalisches Talent in vielen Sing- und Tanznummern unter Beweis und bekamen einen großen Applaus, den sie auf jeden Fall verdient haben.

Besonders Lieder wie „Somewhere over the rainbow“ oder „Shallow“ waren ein Hit.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Musiklehrerinnen für diesen tollen Vormittag.

Denise Karolina Neubacher, 3A

Moviesong Highlights2

Mittagsmenü wieder ab 17. Februar

Aufgrund der aktuell geringen Nachfrage und des reduzierten Nachmittagsunterrichts kann das Mittagsmenü in der letzten Semesterwoche (3. - 7. Februar) nicht angeboten werden. Um das Angebot weiter zu ermöglichen, bitten wir um möglichst zahlreiche Nutzung.

Das nächste Mittagsmenü gibt es wieder mit dem zweiten Semester ab 17. Februar.

Speed-Cubing-Competition

Wenn junge Menschen vertieft über ein Ding gebeugt und nicht mehr wirklich ansprechbar sind, dann waren es am vergangenen Wochenende (13./14. Dezember) keine Smartphones, sondern Rubics Cubes. Das Paulinum war Austragungsort einer Cubing Competition, die von der World-Cubing-Association veranstaltet wurde. In zehn verschiedenen Disziplinen wurde um Hundertstel von Sekunden gekämpft. Beim klassischen 3x3x3-Würfel lag die beste gedrehte Zeit bei 6,6 Sekunden. Der aktuelle Weltrekord liegt aktuell bei 3,47 Sekunden. Außerdem kämpften die 62 Teilnehmer in den Kategorien „2x2x2“, „4x4x4“, „5x5x5“, „Blind“, „Einhändig“, „Pyraminx“, „Clock“, „Skewb“, „Square1“ und „Fewest Moves“. Wem das alles kryptisch vorkommt, dem sei die Homepage der WCA empfohlen.

Mittagsmenü

01 17 21 

Maturaball 2019

20191123 001

Erster Elternsprechtag 2019/20

20181123 001

Eine Anleitung zur Anmeldung am Elternsprechtag wird per E-Mail übermittelt. Pro Schülerin/Schüler können max. 7 Blöcke gebucht werden.

Bildungsinformation 4. Klassen

Bildungsinformation

Im Hinblick auf den Abschluss der Unterstufe am Paulinum möchten wir Ihnen/euch Informationsmöglichkeiten für den weiteren Bildungsweg zur Verfügung stellen. Gerne laden wir Sie/euch deshalb ein zu einem  

Informationsabend zum weiteren Bildungsweg

Montag, 18. November 2019

18:30 Uhr

Paulinum, Aula 

  • Information über die Pauliner Oberstufe
  • Präsentation von weiterführenden Schultypen
    • Handelsakademie
    • Oberstufenrealgymnasium
    • Schulen für wirtschaftliche Berufe
    • Tourismusschule
    • Höhere technische Lehranstalten
    • Polytechnische Schulen
    • International School Kufstein
    • Bildungsanstalten für Elementarpädagogik
  • Gesprächsmöglichkeit mit Vertreter/innen dieser Schultypen
  • individuelle Gesprächsmöglichkeit mit den Klassenvorständen der 4. Klassen zur Bildungslaufbahn-Beratung

Auf der Seite der Bildungsdirektion Tirol finden Sie die Termine für die Tage der offenen Tür an den verschiedenen Tiroler Schulen: https://lsr-t.gv.at/de/node/364

Mag. Adela Kern                                                                    Dr. Elmar Fiechter-Alber

Bildungsberaterin                                                                   Direktor

Adler Laufwunder

Strahlendes Wetter empfing am vergangenen Samstag, 12. Oktober viele motivierte Läuferinnen und Läufer, die von der Firma Adler Lacke auf die Bahn der Sportanlage Schwaz geschickt wurden. Das Spendenprojekt, welches eine Schwazer Familie unterstützt, die einen schweren Schicksalsschlag erlitten hat, lockte zahlreiche Sportlerinnen und Sportler zum Mitmachen auf das Gelände des Paulinums. Viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule waren mit dabei und haben, genauso wie Lehrpersonen, Vereine oder Schulklassen aus anderen Schwazer Schulen ihre Runden gedreht. Familien sind an den Start gegangen, Freunde haben den sonnigen Vormittag genutzt, um sowohl für die Fitness als auch für den guten Zweck zu laufen. Ob in Spitzensport-Geschwindigkeit oder gemütlich beim Gehen mit Kinderwagen, der Gemeinschaftsgedanke brachte alle zusammen.

 ADLER Laufwunder